Unfallversicherung

Für alle eingeschriebenen Kursteilnehmer der vhs Buchloe e.V. gelten folgende Versicherungssummen:

  • € 5.113,00 für Erwachsene und € 2.565,00 für Jugendliche für den Todesfall durch Unfall
  • € 25.565,00 für den Invaliditätsfall durch Unfall
  • € 1.000,00 für Bergungskosten
  • € 10,00 Krankenhaustagegeld zzgl. Genesungsgeld pro Tag des Krankenhausaufenthaltes durch Unfall.

Die Versicherungssummen werden im Schadensfall ohne Aufrechnung gegen Leistungen aus anderen Unfallversicherungen bezahlt. Die Versicherung gilt weltweit, ist also auch bei Reisemaßnahmen der vhs gültig.

(Bild Comiczeichnung von Horst Wendland)