Deutsch für Ausländer

Die vhs Buchloe e.V. ist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge offiziell als Kursträger anerkannt

Der Sprachkurs umfasst den Basis und Aufbaukurs (insgesamt sind 600 Stunden à 45 Minuten zu absolvieren). Der Sprachkurs schließt mit einem Abschlusstest auf dem Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens ab.
An den Sprachkurs schließt der Orientierungskurs mit 100 Unterrichtsstunden an. Hier wird das Grundwissen über das politische, wirtschaftliche und soziale Leben in Deutschland erlernt.
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge fördert für Berechtigte den Integrationskurs, so dass eine Kursgebühr von 1,95 € pro Unterrichtsstunde (1365 € für den gesamten Kurs) erhoben wird. Bei Sozialhilfebezug (SGB XII) oder Arbeitslosengeld II (SGB II) kann ein Antrag auf Kostenbefreiung gestellt werden. Für Spätaussiedler ist der Kursbesuch kostenfrei.
Sollten Sie noch keinen Berechtigungsschein besitzen, erhalten Sie genauere Informationen zur Antragstellung während unseren Bürozeiten im vhs-Büro. Bitte bringen Sie hierzu folgende Unterlagen mit: Reisepass, eventuell Arbeitslosengeld- oder Sozialhilfebescheid.
Herr Michael Gayer hilft Ihnen gerne beim Ausfüllen der Formulare. Bitte vereinbaren Sie hierzu vorher einen Termin im vhs-Büro.

Sa 22.06.19
09:00 –10:00 Uhr
Buchloe
Mo, Di, Mi, Do 18.03.19
13:30 –16:45 Uhr
Buchloe
Mi, Do, Mo, Di 15.05.19
13:30 –16:45 Uhr
Buchloe
Mo, Di, Mi, Do 15.07.19
13:30 –16:45 Uhr
Buchloe
Do, Mo, Di, Mi 10.10.19
13:30 –16:45 Uhr
Buchloe
Mo, Di, Do, Fr, Mi 29.04.19
08:15 –11:30 Uhr
Buchloe
Mi, Do, Fr, Mo, Di 05.06.19
08:15 –11:30 Uhr
Buchloe
Mi, Do, Fr, Di, Mo 24.07.19
08:15 –11:30 Uhr
Buchloe
Fr, Mo, Di, Mi, Do 11.10.19
08:15 –11:30 Uhr
Buchloe
Mo, Di, Mi, Do, Fr 25.11.19
08:15 –11:30 Uhr
Buchloe
Do 14.03.19
14:00 –17:30 Uhr
Memmingen
Mi 10.04.19
09:00 –17:00 Uhr
Memmingen
 

Die vhs Buchloe e.V. ist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge offiziell als Kursträger anerkannt

Der Sprachkurs umfasst den Basis und Aufbaukurs (insgesamt sind 600 Stunden à 45 Minuten zu absolvieren). Der Sprachkurs schließt mit einem Abschlusstest auf dem Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens ab.
An den Sprachkurs schließt der Orientierungskurs mit 100 Unterrichtsstunden an. Hier wird das Grundwissen über das politische, wirtschaftliche und soziale Leben in Deutschland erlernt.
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge fördert für Berechtigte den Integrationskurs, so dass eine Kursgebühr von 1,95 € pro Unterrichtsstunde (1365 € für den gesamten Kurs) erhoben wird. Bei Sozialhilfebezug (SGB XII) oder Arbeitslosengeld II (SGB II) kann ein Antrag auf Kostenbefreiung gestellt werden. Für Spätaussiedler ist der Kursbesuch kostenfrei.
Sollten Sie noch keinen Berechtigungsschein besitzen, erhalten Sie genauere Informationen zur Antragstellung während unseren Bürozeiten im vhs-Büro. Bitte bringen Sie hierzu folgende Unterlagen mit: Reisepass, eventuell Arbeitslosengeld- oder Sozialhilfebescheid.
Herr Michael Gayer hilft Ihnen gerne beim Ausfüllen der Formulare. Bitte vereinbaren Sie hierzu vorher einen Termin im vhs-Büro.

Sa 22.06.19
09:00 –10:00 Uhr
Buchloe
Mo, Di, Mi, Do 18.03.19
13:30 –16:45 Uhr
Buchloe
Mi, Do, Mo, Di 15.05.19
13:30 –16:45 Uhr
Buchloe
Mo, Di, Mi, Do 15.07.19
13:30 –16:45 Uhr
Buchloe
Do, Mo, Di, Mi 10.10.19
13:30 –16:45 Uhr
Buchloe
Mo, Di, Do, Fr, Mi 29.04.19
08:15 –11:30 Uhr
Buchloe
Mi, Do, Fr, Mo, Di 05.06.19
08:15 –11:30 Uhr
Buchloe
Mi, Do, Fr, Di, Mo 24.07.19
08:15 –11:30 Uhr
Buchloe
Fr, Mo, Di, Mi, Do 11.10.19
08:15 –11:30 Uhr
Buchloe
Mo, Di, Mi, Do, Fr 25.11.19
08:15 –11:30 Uhr
Buchloe
Do 14.03.19
14:00 –17:30 Uhr
Memmingen
Mi 10.04.19
09:00 –17:00 Uhr
Memmingen

vhs Buchloe e.V.

Volkshochschule Buchloe für das nördliche Gebiet des Landkreises Ostallgäu e.V.

Bahnhofstr. 60
86807 Buchloe

Tel.: +49 8241 90233
Fax: +49 8241 90238
info@vhs-buchloe.de
Lage & Routenplaner