Foto Benjamin Mayr

Krin - Schlitztrommel aus Westafrika neu (ausgefallen)


Schlitztrommeln sind in Afrika, Süd- und Mittelamerika und Südostasien verbreitet und können wohl als eine Art „Ur-Trommel“ bezeichnet werden. Die Schlitztrommeln, auf denen wir spielen, bestehen aus einem etwa 40-50 cm langen ausgehöhlten Baumstamm mit drei Längsschlitzen, so dass zwei Holzstege entstehen, die mit Holzstöcken gespielt werden.

Ursprünglich wurde die Krin zu rituellen Zwecken verwendet. Heutzutage findet man sie u.a.auch in Djembe- oder Balafon-Ensembles. Die Krinmusik ist in ihren rhythmischen
Grundformen der Djembemusik sehr ähnlich. Der klare Klang des Holzes verleiht diesem Instrument seinen ganz besonderen Reiz. Es werden vorwiegend mehrstimmige traditionelle Rhythmen mit den dazugehörigen Breaks/Solos aus der Waldregion Guineas vermittelt.

Rhythmische Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. Instrumente werden gestellt. Wer eine eigene Krin mitbringt, erhält einen ermäßigten Preis.

Die Leihgebühr für ein Instrument beträgt 3,00 €. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob eine Krin benötigt wird.

Benjamin Mayr
C414.181
35,00 €

Weitere Veranstaltungen von Benjamin Mayr

 
  1. In den Sommerferien geschlossen

    Die Büros der vhs und Musikschule sind während
    der Sommerferien vom 30. Juli bis 07. September 2018, geschlossen.

    Wir sind ab Montag, 10. September 2018 wieder gerne für Sie da.

    Einen schönen Sommer und erholsame Ferien wünscht Ihnen

    Ihr vhs-Team

  2. Mal was Neues?

    1. vhs Buchloe e.V.

      Volkshochschule Buchloe für das nördliche Gebiet des Landkreises Ostallgäu e.V.

      Bahnhofstr. 60
      86807 Buchloe

      Tel.: 08241 90233
      Fax: 08241 90238
      info@vhs-buchloe.de

      Lage & Routenplaner

      Impressum