Insa Benda / Krav Maga

Krav Maga - Basic II (ausgefallen)

Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 15 Jahren
Selbstverteidigungskurs für Frauen - Unabhängig von Fitnesslevel, Alter und Beweglichkeit. Körperliche Einschränkungen werden berücksichtigt.

Grundlagen-Aufbau-Workshop für Anfänger oder zur Auffrischung.

Vermittelt werden Prävention, Verhaltenstipps, Angriffstechniken sowie die Abwehr von Schlagangriffen, Umklammerungen, Würgeangriffen und Basistechniken in Bodenlage.

Krav Maga ist kein Sport, sie brauchen keine Erfahrung in Kampfkünsten und es ist keinerlei Schutzausrüstung erforderlich. Es geht nicht um Perfektion, Schönheit oder Fairness. Krav Maga hat keine Regeln. Es bietet einfache Lösungen für reale gewalttätige Konfrontationen.


Niemand muss ein Opfer sein! Jeder - wirklich jeder - kann sich uns sein Leben selbst verteidigen.
Es ist egal, wie groß oder klein oder leicht oder schwer Sie sind. Ihr Alter ist unerheblich. Sie müssen nicht fit sein. Sie haben Handicaps? Lassen Sie uns darüber reden.

Krav Maga zeichnet sich dadurch aus, dass es in kurzer Zeit erlernt werden kann und dabei äußerst effektiv ist. Krav Maga hat nichts mit Kraft zu tun und nur im Entferntesten mit Kampfsport.
Lassen Sie mich Ihnen nahe bringen, was Taktik bedeutet, wie Sie sich bereits im Vorfeld mental vorbereiten können und dass auch Flucht die richtige Wahl sein kann.

Angriff ist die beste Verteidigung, Aufgeben keine Option!



Dieser Kurs ist auch sehr gut für Mütter und Töchter geeignet. Schülerinnen erhalten 25 % Ermäßigung auf die Kursgebühr.


Bitte in Sportbekleidung kommen und Getränk mitbringen.

Kursleiterprofil:
Als Instruktorin für Krav Maga begleitet mich eine Frage sehr häufig: "Was ist das?" Kurz gesagt, es ist hebräisch und bedeutet so viel wie "Nahkampf" und wird als Selbstverteidigung auf vielen Ebenen genutzt. Ich lehre ziviles Krav Maga und möchte damit Menschen stärken und ihnen zeigen, dass es egal ist, welchen körperlichen Status, welches Geschlecht, oder welches Alter sie haben, um sich effektiv verteidigen zu können. Es ist wunderbar zu sehen, wie Menschen innerlich wachsen, wenn man ihnen gute Fähigkeiten mit auf den Weg gibt, die für jeden leicht zu lernen sind. Krav Maga hat nichts mit Kraft, Sport oder gar Kampfsport zu tun. Ich möchte den Menschen Selbstvertrauen geben, sie in ihrem Leben bestärken und ihnen zeigen, dass sie auf sich selbst vertrauen können. Der Rest sind nützliche Hinweise und ein paar Techniken, die jedem zeigen, dass er kein Opfer sein und sich einer Bedrohungslage ergeben muss. Krav Maga steckt in jedem! Viele Informationen erhalten Sie auch auf meiner Homepage: www.kravmaga-landsberglech.com


Insa Benda, Krav Maga Instructor
G511.191
20,00
Schülerinnen erhalten 25 % Ermäßigung auf die Kursgebühr.