Martin Heidegger – Überblick über Leben und Werk

Philosophische Nachmittage - Teil 1
Jeweils am zweiten Sonntag im Monat hält Dr. phil. Werner Wiborny einen Vortrag, diesmal über die Philosophen Martin Heidegger und Ludwig Wittgenstein. Es bestehen die Möglichkeit und der Wunsch, dass die Teilnehmer über das Vorgetragene diskutieren.
Er begann als gläubiger Katholik, studierte Theologie, dann aber Philosophie, trat aus der Kirche aus, blieb aber spirituell und besuchte bis ins hohe Alter die Messe in seinem Heimatort Meßkirch. Seine Philosophie ist weder christlich, noch atheistisch, schon gar nicht nationalsozialistisch, sondern er versucht möglichst voraussetzungslos, dem Sein auf die Spur zu kommen, zu dem wir alle gehören. Seine Person und seine Lehre faszinierten u.a. Hannah Arendt, die seine Studentin und Geliebte wurde.



1 Nachmittag, 24.10.2021
1 Termin(e)
Dr. phil. Werner Wiborny
E005.212
vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe, Raum: 1.4, 1. Stock
5,00 € (ohne Ermäßigung)

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Dr. phil. Werner Wiborny

Philosophische Nachmittage - Teil 2
E006.212
So 14.11.21
15:00 – 17:00 Uhr
Buchloe
Philosophische Nachmittage - Teil 3
E007.212
So 12.12.21
15:00 – 17:00 Uhr
Buchloe
Philosophische Nachmittage - Teil 4
E008.212
So 09.01.22
15:00 – 17:00 Uhr
Buchloe
Philosophische Nachmittage - Teil 5
E009.212
So 13.02.22
15:00 – 17:00 Uhr
Buchloe
Philosophische Nachmittage - Teil 6
E010.212
So 13.03.22
15:00 – 17:00 Uhr
Buchloe

vhs Buchloe e.V.

Volkshochschule Buchloe für das nördliche Gebiet des Landkreises Ostallgäu e.V.

Bahnhofstr. 60
86807 Buchloe

Tel.: +49 8241 90233
Fax: +49 8241 90238
info@vhs-buchloe.de
Lage & Routenplaner