Seminarzentrum Haus der 7 Chakren

„QIGONG – Muskel- und Sehnenstärkung (Yi Jin Jing)“ neu

- findet auch online statt -
Die Qigong-Übungen sind aufeinander abgestimmt und ergänzen sich zueinander. Ihr Ziel ist die Gesundheit für den ganzen Körper. Sie stärken die Körperstruktur und auch der Stoffwechsel wird angeregt. Im Zentrum der Übungen steht die Wirbelsäule. Sie wird erstens sanft gedehnt, gedreht und gebogen und dehnt dabei den ganzen Körper mit. Das Dehnen betrifft alle Muskeln, Sehnen, inneren Organe und Energiekanäle (Meridiane).

Die Übungen lösen Energieblockaden, schwache und steife Glieder werden wieder stark und biegsam, Gelenke werden gestärkt. Die Übungen machen die Abstände zwischen den Gelenken größer. Die Atmung koordiniert sich mit den Bewegungen. Die Aufnahme von Sauerstoff wird verbessert.

Die Übungen massieren den Körper und lockern ihn. Dabei muss ein Anfänger nicht beweglich sein, wenn er mit dem Üben beginnt. Schwache Personen können so ihre Kondition langsam steigern. Zudem verbessert sich die Haltung.
Sollte zu dem angegebenen Zeitpunkt kein persönlicher Unterricht (bzgl. Corona) möglich sein, wird der Kurs via Livestream durchgeführt.

Bitte mitbringen:
  • Bequeme Sportkleidung
  • flache Gymnastik- oder Barfußschuhe oder alternativ einfach Socken.
  • Getränke

Bitte beachten Sie folgende Verhaltens-Regeln aufgrund der Corona-Pandemie:

  • Betreten Sie das Haus erst 5 Minuten vor Kursbeginn.
  • Tragen Sie im Gebäude eine Maske, bis Sie im Kursraum an Ihrem Platz sind.
  • Waschen oder desinfizieren Sie sich die Hände im Eingangsbereich.
  • Bringen Sie bei Gesundheitskursen bitte eine eigene Matte und Handtuch mit.
  • Bitte kommen Sie bei Gesundheitskursen in Sportkleidung, da wir keine Umkleiden zur Verfügung stellen können.
  • Halten Sie bitte 1,5 m Abstand zu anderen Personen.
  • Bitte beachten Sie im vhs-Gebäude unsere Laufwege: Eingang = Haupteingang, Ausgang = zweites Treppenhaus.
  • Bei (coronaspezifischen) Krankheitssymptomen (z. B. Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust des Geschmacks-/ Geruchsinns, Hals-, Gliederschmerzen, Übelkeit/ Erbrechen, Durchfall) unbedingt zu Hause bleiben. Dies gilt ebenfalls für Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19 Fällen hatten. Sollten Sie während des Kurses Symptome entwickeln, müssen Sie bitte umgehend nach Hause gehen.


7 Vormittage, 11.06.2021 - 23.07.2021
Freitag, wöchentlich, 09:00 - 10:00 Uhr
7 Termin(e)
Peter Haller, Tai Chi- und Qigong-Lehrer
G665.211
Seminarzentrum "Haus der 7 Chakren", Bahnhofstr. 50, 86807 Buchloe, Seminarraum (neben Manhart), Erdgeschoß
86,00
ohne Ermäßigung

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Peter Haller
Seminarzentrum "Haus der 7 Chakren"

 neu 
- findet auch online statt -
G625.211
Di 08.06.21
19:00 – 20:00 Uhr
Buchloe

vhs Buchloe e.V.

Volkshochschule Buchloe für das nördliche Gebiet des Landkreises Ostallgäu e.V.

Bahnhofstr. 60
86807 Buchloe

Tel.: +49 8241 90233
Fax: +49 8241 90238
info@vhs-buchloe.de
Lage & Routenplaner