„Raus aus der Erschöpfung“ neu

Onlinevortrag
In Kooperation mit dem  Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V.

Wir alle kennen das Gefühl, wenn wir nach einem langen und anstrengenden Tag auf die Couch sinken und nur noch die Füße hochlegen wollen. Das ist vollkommen normal und du solltest dir diese Auszeit dann unbedingt zugestehen. Nach einer ausgiebigen Pause verschwindet dieses Gefühl der Müdigkeit von ganz allein. Aber was ist, wenn du dich – selbst nach ausreichendem Schlaf – nur noch durch die Tage schleppst und dieses kraftlose, matte Gefühl zum dauerhaften Begleiter deines Alltags wird? Was ist, wenn schon das Ausräumen der Spülmaschine dich an die Grenzen deiner Kraft bringt? Lässt dich die Erschöpfung gar nicht mehr los? Dann solltest du den Ursachen unbedingt auf den Grund gehen.

Ich lade dich zu diesem Online-Info-Abend ein, um das Thema Erschöpfung ein bisschen zu durchleuchten und mögliche Lösungsansätze für dich zu finden.


Anmeldung und Information bei:  
Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-Müller-Str. 7, 86807 Buchloe, Tel. 08241/6866, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de.




Die Veranstaltungen des Familienstützpunktes  finden abhängig von den jeweils aktuellen Inzidenzwerten in Präsenz oder online statt. Ggf. müssen auch Angebote abgesagt bzw. verschoben werden.

1 Abend, 09.03.2022
1 Termin(e)
Barbara Cabjolsky, Praxis für klassische Homöopathie
E504.221
Kostenlos - Anmeldung erforderlich!

vhs Buchloe e.V.

Volkshochschule Buchloe für das nördliche Gebiet des Landkreises Ostallgäu e.V.

Bahnhofstr. 60
86807 Buchloe

Tel.: +49 8241 90233
Fax: +49 8241 90238
info@vhs-buchloe.de
Lage & Routenplaner