„So hatte ich mir das nicht vorgestellt!"
Die Krise nach der Geburt und wie sie gemeistert werden kann
neu

Online-Infoabend
Dies ist ein Kooperationsangebot der vier Ostallgäuer Familienstützpunkte Buchloe, Füssen, Marktoberdorf und Obergünzburg.
Die Geburt eines Kindes verändert den Alltag der frisch gebackenen Eltern von heute auf morgen und oft anders, als gedacht. So überrascht es nicht, dass etwa 10-20% der Mütter und Väter in dieser Zeit in psychische Krisen geraten. Im Vortrag werden die häufigsten psychischen Krisen nach der Geburt vorgestellt und vor allem Wege aufgezeigt, wie Eltern diese meistern können.
Im Anschluss des Vortrages besteht die Möglichkeit  für Fragen und Austausch.
Das Angebot findet mit der Konferenzplattform "Zoom" statt.


Anmeldung bis 06.Oktober über: familienforum@awo-fuessen-schwangau.de

Dieser Abend findet im Rahmen der „Tage der seelischen Gesundheit“ statt

Anmeldeschluss: 06.10.2022

1 Abend, 11.10.2022
Dienstag, 20:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Di11.10.2022
20:00 - 21:30 Uhr
Kerstin Eichhorn-Wehnert
E507.222-On
Kostenlos - Anmeldung erforderlich!

vhs Buchloe e.V.

Volkshochschule Buchloe für das nördliche Gebiet des Landkreises Ostallgäu e.V.

Bahnhofstr. 60
86807 Buchloe

Tel.: +49 8241 90233
Fax: +49 8241 90238
info@vhs-buchloe.de
Lage & Routenplaner