Anlässlich des Weltfrauentages:

WEN DO - Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen
neu

in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle des Landkreises Ostallgäu
WEN DO ist eine speziell für Frauen entwickelte Form der geistigen und körperlichen Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Es arbeitet mit den ganz persönlichen Stärken der Teilnehmerinnen und unterstützt sie darin, dass sie sich in ihrem Alltag schützen und ihre persönlichen Grenzen wahren können.

Vermittelt werden einfache, aber effektive und leicht zu lernende Selbstverteidigungstechniken, Übungen zu Stimme und sicherem Auftreten sowie praktische Tipps und Tricks für alle Situationen, in denen Sie sich ungeschützt fühlen. Ergänzend gibt es Gespräche über eigene Erfahrungen oder Ängste und  Erfolgsgeschichten zu wehrhaften Frauen.

WEN DO ist für alle Frauen geeignet! Sportlichkeit oder Fitness sind dabei nicht notwendig. Auch ältere Frauen oder Teilnehmerinnen mit körperlichen Einschränkungen sind willkommen. Durch eine traumasensible Vermittlung der Inhalte ist der Kurs auch für Frauen mit Gewalterfahrungen geeignet

Der Internationale Frauentag am 8. März erinnert an den Kampf der Frauen für Gerechtigkeit und gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Leben. Trotz vieler Verbesserungen ist die Gleichberechtigung der Frau noch nicht überall verwirklicht. Vor allem müssen Frauen diese immer wieder in allen Lebenssituationen fordern und durchsetzen. Dafür und zur eigenen Sicherheit helfen selbstbewusste Ausstrahlung und Wehrhaftigkeit, insbesondere falls Situationen zu eskalieren drohen. Mädchen und Frauen vermitteln nach außen ein gestärktes Selbstbewusstsein, wenn sie gelernt und selbst erfahren haben: Ich kann und werde mich bei Gewalt schützen und weh-ren! Deshalb bietet die Gleichstellungsstelle anlässlich des Weltfrauentages in Kooperation mit der Volkshochschule Buchloe einen Selbstbehauptungskurs für Frauen ab 18 Jahren an.

2 Tage, 16.03.2019, 30.03.2019
Samstag, zweiwöchentlich, 09:00 - 15:00 Uhr
2 Termin(e)
Cordula Weidner, Pädagogin, Traumafachberaterin, langjährige Selbstverteidigungstrainerin für Frauen (WEN DO)
G500.191
vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe, Raum: 1.3, Musikraum, 1. Stock
65,00 € (ohne Ermäßigung)
Belegung:
 

  1. Last-Minute und Zusatzkurse



    Auf die Plätze, fertig, los!
    Sichern Sie Sich noch schnell die letzten Plätze bei unseren Veranstaltungen bis Februar 2019:
    weiter

     
  2. Unser aktuelles Programm für Sie als Download:





  3. <  Klicken Sie auf das Bild um den Download der PDF-Datei zu starten.
  4. Gute Bildung hat nicht immer einen Preis

    Zur Ansicht unserer aktuellen kostenfreien Veranstaltungen klicken Sie einfach hier: weiter

     
  5. Last Minute Veranstaltungen
    Buchloe
    C207.182 19.01.19
    Sa
    Buchloe
    E514.182 24.01.19
    Do
    Buchloe
    E515.182 24.01.19
    Do
    Buchloe
    E032.182 25.01.19
    Fr
    Buchloe
    G420.182 29.01.19
    Di
    Buchloe
    C115.182 02.02.19
    Sa
    Buchloe
    E516.182 05.02.19
    Di
    Buchloe
    E406.182 06.02.19
    Mi
    Buchloe
    M308.191 25.02.19
    Mo, Di
    Buchloe
    S402.182 04.03.19
    Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa
  1. vhs Buchloe e.V.

    Volkshochschule Buchloe für das nördliche Gebiet des Landkreises Ostallgäu e.V.

    Bahnhofstr. 60
    86807 Buchloe

    Tel.: 08241 90233
    Fax: 08241 90238
    info@vhs-buchloe.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum