Amnesty International

Die Mitleidsindustrie neu (ausgefallen)

Ein Blick hinter die Kulissen internationaler Hilfsorganisationen
»Fröhliches Kinderlachen. Mit einer Patenschaft nehmen Sie einem Kind schwere Lasten von seinen Schultern. Befreien Sie ein Kind von seinen Sorgen und schenken Sie ihm ein fröhliches Kinderlachen.«

Unter dem Motto »Wir verändern Kinderleben« wirbt die Hilfsorganisation ora international mit diesen Worten für die Übernahme von Patenschaften. Und wer möchte nicht »mit nur 0,82 € pro Tag viel bewegen«? Wer möchte nicht mit dafür sorgen, dass ein Kind von »seinen Sorgen befreit« wird und die Möglichkeit erhält, »frohen Mutes vorauszuschauen«? ora international ist jedoch nur ein Beispiel von vielen. 119.000 Ergebnisse in 0,18 Sekunden zeigt allein die Google-Suche nach »Patenkindern«.

Keine Frage: Die »Mitleidsindustrie« blüht.

Auch Bilder der Not sind ein Appell zu helfen. Wenn Katastrophen eintreten, stehen sofort unzählige von Hilfsorganisationen bereit, um die Betroffenen zu versorgen. Dabei werden oft vielfältige Interessen und Zwänge wirksam: Finanzielle, politische, wirtschaftlich und geostrategische. Es ist also höchste Zeit, einen Blick hinter die Fassade der »humanitären Intervention« und der Mitleidsproduktion zu werfen.


In diesem Jahr begehen die Vereinten Nationen den 70. Jahrestag der Verkündung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte. Medien und Zivilgesellschaft werden über das gesamte Jahr immer wieder darauf eingehen. Wir freuen uns, in diesem Semester zwei ehrenamtliche Mitarbeiter von Amnesty International im Haus zu haben, die Vorträge zum Thema Integration (E031.182 am 12.10.18) bzw. Hilfsorganisationen halten werden.

Lothar Heusohn
E032.182
14,00 €
 

  1. Last-Minute und Zusatzkurse



    Auf die Plätze, fertig, los!
    Sichern Sie Sich noch schnell die letzten Plätze bei unseren Veranstaltungen bis Februar 2019:
    weiter

     
  2. Unser aktuelles Programm für Sie als Download:





  3. <  Klicken Sie auf das Bild um den Download der PDF-Datei zu starten.
  4. Gute Bildung hat nicht immer einen Preis

    Zur Ansicht unserer aktuellen kostenfreien Veranstaltungen klicken Sie einfach hier: weiter

     
  5. Last Minute Veranstaltungen
    Buchloe
    G420.182 29.01.19
    Di
    Buchloe
    C115.182 02.02.19
    Sa
    Buchloe
    E516.182 05.02.19
    Di
    Buchloe
    E406.182 06.02.19
    Mi
    Buchloe
    M308.191 25.02.19
    Mo, Di
    Buchloe
    S402.182 04.03.19
    Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa
  1. vhs Buchloe e.V.

    Volkshochschule Buchloe für das nördliche Gebiet des Landkreises Ostallgäu e.V.

    Bahnhofstr. 60
    86807 Buchloe

    Tel.: 08241 90233
    Fax: 08241 90238
    info@vhs-buchloe.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum