Generation 60+

Ganzheitliches Gedächtnistraining für Senioren neu


Im fortgeschrittenen Alter ist nicht nur körperliche Bewegung wichtig, sondern auch geistiges Training. Das ganzheitliche Gedächtnistraining erhält und steigert die Leistungsfähigkeit des Gehirns. Mit abwechslungsreichen Übungen verbessern wir ohne Stress und auf spielerische Weise unsere Konzentration und Merkfähigkeit, aber auch Denkflexibilität, Kreativität und Fantasie.

Durch zahlreiche Bewegungsübungen trainieren wir aber auch die Koordination zwischen geistiger und körperlicher Tätigkeit, denn Gedächtnistraining und Bewegung gehören zusammen.

Freuen Sie sich auf kurzweilige Stunden und interessante Erfahrungen ohne
Zeit- und Leistungsdruck.

Generation 60+
In den letzten Jahrzehnten hat sich die Lebenswelt der Senioren stark gewandelt. Im Mittelpunkt steht heute eine aktive und selbstbestimmte Lebensgestaltung. Diese positive Entwicklung wollen die Volkshochschulen gemeinsam mit dem Landkreis Ostallgäu unterstützen. Die Kurse für die Generation 60+ werden zu 60% vom Landkreis bezuschusst. Die angegebene Kursgebühr entspricht dem Eigenanteil von 40%. Zu den Veranstaltungen ist gerne auch die jüngere Generation eingeladen.


Bitte Schreibmaterial mitbringen.

Seniorenarbeit im Landkreis Ostallgäu
Informationen zum Ostallgäuer Seniorenkonzept sowie den Wegweiser für die Generation 60+ finden Sie unter www.sozialportal-ostallgaeu.de .
Direkte persönliche Informationen erhalten Sie beim Sozialen Bürgerbüro, Tel. 08342 / 911-111 oder per Mail: soziales@ostallgaeu.de.

10 Vormittage, 22.03.2019 - 07.06.2019
Freitag, 10:00 - 11:30 Uhr
10 Termin(e)
Klaus Wörle, zert. Gedächtnistrainer (BVGT/Kneipp)
E533.191
vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe, Raum: 2.3, 2. Stock
48,00 €
Belegung: