Naschen erlaubt? neu

Sinnvoller Umgang mit Süßem
In Kooperation mit dem  Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V.


Der Geschmack "süß" ist den Menschen angeboren. Kein Wunder also, dass bereits sehr kleine Kinder auf Süßes stehen und bisweilen lautstark danach verlangen! Die Kursteilnehmer erfahren, wie viel Zucker in Produkten versteckt ist und lernen sinnvolle Alternativen kennen.

- Vortrag mit Kostproben für Eltern  -


Veranstaltungsort und Anmeldung: 
Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-Müller-Str. 7, 86807 Buchloe, Tel. 08241/6866, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de


Der Vortrag ist ein kostenloses Angebot des Familienstützpunktes Buchloe und dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um vorherige Anmeldung!



1 Nachmittag, 27.03.2019
Mittwoch, 14:30 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Julia Eble, Hauswirtschaftsmeisterin
E500.191
Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Buchloe e.V., Adolf-Müller-Str. 7, 86807 Buchloe
Der Vortrag ist kostenlos - um vorherige Anmeldung beim Familienstützpunkt wird gebeten